Elixier der Unsterblichkeit – Jage einen Mörder!


Versuche in dem Spiel „Elixier der Unsterblichkeit“ einen sonderbaren Mord auf einer gruseligen Insel aufzuklären.

Elixier der Unsterblichkeit kostenlos herunterladen

Elixier der Unsterblichkeit kaufen


In diesem packenden Wimmelbild-Spiel „Elixier der Unsterblichkeit“ reist Du auf eine unheimliche Insel, um einen Mörder zu finden.

Viele haben nach dem Elixier der Unsterblichkeit gesucht, aber anscheinend vergeblich. Nun bist Du an der Reihe. Reise zu einer gruseligen Insel und versuche einen kaltblütigen Mörder aufzuhalten, damit er nicht erneut zuschlägt.

Elixier der Unsterblichkeit kostenlos herunterladen

Elixier der Unsterblichkeit kaufen

Einige Lösungen

Nachdem Du einen Dietrich gefunden hast, kannst Du die Tür zum Hof aufmachen. Hier ist die Lösung:

Lösungen zum Spiel Elixier der UnsterblichkeitIm Hof findest Du ein Ventil, mit dem Du im Dock den Springbrunnen trockenlegen kannst.

Elixier der Unsterblichkeit Lösung

Nachdem Du das Steinauge des Gargoyle gefunden hast, geh zum äußeren Hof und finde dort in einer Wimmelbild-Szene einen Ventielgriff, um die Statue zu drehen. Um zum Innenhof gehen zu können, gib der Statue die steinerne Kugel.

4 Antworten

  1. ich suche die linse für das mikroskop. kann mir bitte jemand helfen.
    danke uwe

    • das frenrohr mußt du dem physiker geben in der burg,der macht dir dann die linse für das mikroskop.

  2. Ich suche die zweite hälfte des medaillons. wer weiß wie?

    • Die Zweite hälfte des Medaillons befindet sich im Tunnel in der Kopflosen Statue! Um es dort hinaus zu bekommen brauchst du ein Seil und einen Haken die du mit einander verbinden musst.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: