Haus der 1000 Türen: Familiengeheimnisse – House of 1000 Doors: Family Secrets Sammleredition


Hier ist das erste Teil eines der vielversprechendsten Wimmelbild-Abenteuer der letzten Monate: Haus der 1000 Türen: Familiengeheimnisse! (SChaue Dir auch die Fortsetzung an: House of 1000 Doors: The Palm of Zoroaster Collector’s Edition – das Haus der 1000 Türen ist wieder da!)

Haus der 1000 Türen: Familiengeheimnisse. Sammleredition kostenlos herunterladen

Haus der 1000 Türen: Familiengeheimnisse. Sammleredition freischalten

House of 1000 Doors: Family Secrets Collector’s Edition (Englische Version) kostenlos herunterladen


Wenn die Seelen der Toten keine Erlösung finden, bleibt den Armen nur eine Hoffnung auf das Haus der 1000 Türen! Das soll als ein Portal dienen, das den Lebenden erlaubt, ihnen endlich zur ewigen Ruhe zu verhelfen. Das Problem ist nur, dass kaum jemand hinein kann bzw. will.

Triff Kate Reed, eine mittlerweile vergessene Autorin der Geistergeschichten, die schon die Hoffnung auf ein neues erfolgreiches Buch verloren hat und plötzlich eine mysteriöse Einladung erhalten hat. Sie mächte es mit Deiner Hilfe wagen, das Haus zu betreten und die Welten zu entdecken, von denen sie ganz bestimmt nicht geträumt hätte.

  • 90 einmalige Standorte
  • 25 Mini-Spiele
  • 15 Wimmelbildszenen mit unzähligen versteckten Objekten
  • Bonuslevel
  • Wunderschöne Bildschirmschoner
  • Komplettlösung!!!

Haus der 1000 Türen: Familiengeheimnisse. Sammleredition kostenlos herunterladen

House of 1000 Doors: The Palm of Zoroaster Collector’s Edition – das Haus der 1000 Türen ist wieder da!

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: